Am kommenden Wochenenende (kommt es?), 20./21.Oktober 2018 bringt der "Zweite Virtuelle Literaturcon" in Second Life viele viele Lesungen auf den heimischen Bildschirm. Dabei kann man sich auch die ganz frisch überarbeitete LyrikMaschine meiner Avatarin Moewe Winkler anschauen, und zwar am Samstag (20.10.) bei den Talkrunden zwischen 21:00 und 22:00 Uhr.

Das komplette Programm veröffentlicht Thorsten Küper auf Facebook. Klick hier

Kreativdorf (Port Genieva, 218, 92, 1545)

SLURL hier

 

 

Neues von der Lyrikmaschine


FEHLERMELDUNG DES TAGES
WO ES AUFHOERT UND WO ES ANFAENGT
ALLEIN SCHON DAS WORT FOOL

LIEBE GEMEINSAM UNS
DAZU MUSS ICH IN DIE TIEFE STEIGEN
NICHT ERFASST WERDEN

VERSCHWUNDEN GEWORFEN UND GROSS
MEHR KAUM DEN SILBERPFAD
EINE MASCHINE DIE NUR MASCHINE

 

 

 

Die Lyrikmaschine meiner Avatarin Moewe Winkler sucht sich ihre Textzeilen nach dem Zufallsprinzip aus, und zwar aus einer von mir erstellten Textdatei. Seit über einem Jahr kombiniert die Maschine daraus Gedichtzeilen. Alle 5 Minuten postet sie aus dem Second Life drei Zeilen in diesen Blog.

Nach 15 Zeilen wird gelöscht und alles geht von vorne los. Sie textet allein. Ohne mich und Dich, sie textet einfach. Interaktionen sind nicht möglich, das System entscheidet. Egal, ob jemand guckt oder nicht. Vollkommen unabhängig nudelt sie vor sich hin. Als gäbe es kein Morgen.

Die Textdatei enthält diverse Sätze und Splitter aus mehreren Quellen: Ich bin Ego-mäßig genug drauf, dass ich überwiegend meine eigenen Gedanken und lyrischen Texte in die Datei aufgenommen habe. Hinzu kommen klassiche Gedichte sowie Sätze aus dem Spam-Folder, ein bisschen Nietzsche, Kafka, Dada und so.
 

Keine Interaktion möglich. Die Maschine entscheidet! Be careful!

My Lyrikmaschine writes poetry all alone, three lines every five minutes. No interaction possible. The machine decides!!

Es gibt sie "nur" virtuell, im Second Life. Wer sich dorthin traut:

Kreativdorf (Port Genieva, 197, 115, 23)

SLURL hier

 

Da sie ihre Texte zeitgleich alle 5 Minuten ins Web schreibt, kann man sich aber auch hier bei Moewenglanz an ihr erfreuen, wie man ein paar Zeilen weiter oben sehen kann.

Lyrikmaschine Youtube

 

Die LyrikMaschine hat zwei Vorgängerinnen:

Haiku-Mischmaschine (2015): Sie mischt drei Textzeilen, schön animiert das Ganze. Film hier

Installation "Fragmente" (2016): Sie mischt Auszüge aus zwei bekannten Werken der Weltliteratur: Heinrich Heines "Deutschland ein Wintermärchen" und Beispiele aus Moewe Spamfolder. Auch schön animiert. Film hier