So, heute bin ich dran mit meinem Beitrag zur Blogparade zum Festival der Liebe (FdL), das Zauselina Rieko & Kueperpunk Korhonen von den "Brennenden Buchstaben" in diesem Jahr zum vierten Mal auf die Beine stellen, und zwar vom 2. bis 4. Oktober.

Meine Avatarin Moewe Winkler installiert zu diesem 3-tägigen Literatur- und Kunstfestival ihr Gedicht "Rückwärts - Sträwkcür":

 

Fast täglich
spielt das Stroh der Welt
am Rückwärtsgang

greift unter die Sonne
ans Fangnetz

spannt es
über seine Beute
nimmt sich Gedankenkurven

versperrt zwei Wege
mit einem einzigen Blau

"wer einklich ?"
"na das Stroh Mensch"
"ach so"

sandig und zunehmend
bestrahlt es das alte Dunkel

 

Wo sonst kann man in einem Gedicht herumlaufen, dabei lauschen, wie Roboterstimmen Zeile für Zeile rezitieren und so die Zeit verzaubern?

Nun leben ja auch Avatare nicht im luftleeren Raum, sondern auch sie reflektieren die aktuelle Weltlage. Moewe hat das beim Installieren gemerkt -- es wird schwieriger, eine Leichtigkeit zu bewahren -- vielleicht ist die gar nicht mehr angemessen. 

Jedenfalls baut Moewe noch, schrubbt Prims, lässt Gedichtzeilen über das virtuelle Meer schweben und poliert Rohrsysteme. "Fertig" ist sie sowieso nie -- die Installation bleibt in der Entwicklung, denn Second Life ist eine flüchtige Welt, die man jederzeit ändern oder verschwinden lassen kann.  

Hier sind ein paar Vorab-Fotos von der Gedicht-Installation "Rückwärts - Sträwkcür". Sie wird am Samstag, den 3. Oktober um 20:30 eröffnet. 

Den nächsten Bericht zur Blogparade schreibt Anja Bagus.

 

 

 

Vollständiges FdL-Programm: https://www.sublevel12.de/FdL2015.html

SLURL zu Moewe's Installation: https://maps.secondlife.com/secondlife/Kreativdorf/197/42/21

 

Die Blogparade:

Joey TwoShoes (Sabine Schäfers): Countdown FdL – Noch 7 Tage!

ClaireDiLuna Chevalier: Das FdL 2015 - Noch 8 Tage!

Hydorgol (Markus Gersting): Das FDL 2015 – noch 9 Tage!

 

Beiträge zum FdL 2015 bei Moewenglanz